Teilen <3

This post is also avaliable in

Portionen:

1 Portion

Fertig in:

25 min

Kosten:

2 $

Kalorien:

200 kcal

Einleitung

Über diese Rezept

Hallo! Dieses vegane Käsekuchenrezept ist: Schnell, einfach, kalorienarm, proteinreich und vegan! Ich kann dieses Rezept allen empfehlen, die ein Last-Minute-Dessert möchten, es aber dennoch etwas gesünder wollen, da man den Industriezucker ersetzen kann, wenn man dies nicht möchte. Enjoy!

Zutaten

  • 400g veganes Skyr
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Packung Vanille Pudding Pulver
  • 3 EL Zucker (oder Erythrit)
  • etwas Früchte deiner Wahl
  • (opt.) etwas Vanille/Zitronenschale

    Du kannst jede Art von Obst verwenden, ich habe beschlossen, einige gefrorene Blaubeeren darüber zu geben. Aber auch Früchte wie Kirschen und Clementinen sind lecker.

    Extra Tipp:
    Bevor du die Mischung in eine Form gießt, fette sie ein wenig mit etwas veganer Butter oder Öl ein.

    Schritt für Schritt Zubereitung

    Schritt 1

    Mische die trockenen Zutaten und füge den veganen Skyr und Zitronensaft hinzu.

    Schritt 3

    Gieße die Mischung in eine ofenfeste Form und füge einige Früchte hinzu. 

    Schritt 2

    Jetzt könnte man mehr Vanille- oder Zitronenschale hinzufügen. Ich habe mehr von beidem hinzugefügt.

    Schritt 4

    Gebe es 20 Minuten lang bei 180 ° C in den Ofen. Lass es abkühlen und iss es! : )

    Share: