Teilen <3

This post is also avaliable in

Portionen

10 Riegel

Fertig in:

20 min

Kosten:

2 $

Kalorien:

200 kcal

Einleitung

Über diese Rezept

Hallo! Diese supereinfachen Apfel-Zimt-Riegel sind super einfach und schnell zuzubereiten und eignen sich perfekt für Schule, Arbeit, Universität oder als Last-Minute-Snack. Die Kombination von Äpfeln + Zimt, kombiniert mit Hafer und Mandeln, ist sättigend und voller Energie.
Enjoy!

Zutaten

  • 100g Haferflocken
  • 125g Apfelmus
  • 80ml Ahornsirup
  • eine Prise Salz
  • 30g Äpfel
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Zimt

Falls du sie etwas knuspriger/härter bevorzugst, musst du sie etwas länger backen. Statt Mandeln kannst du übrigens jede anderen beliebigen Nüsse verwenden.

Extra Tipp:
Behalte sie im Kühlschrank für 1-2 Wochen. Du kannst sie auch einfrieren um sie dann als last minute snack auf Lager zu haben.

Schritt für Schritt Zubereitung

Schritt 1

Mische alle trockenen Zutaten zusammen und gebe das Apfelmus hinein. Nun langsam umrühren.

Schritt 3

Befülle die Förmchen mit der Mischung oder drücke sie in eine flache Kastenform und backe es für 15 Minuten bei 150*C.

Schritt 2

Schneide die Äpfel in ganz kleine Stückchen und füge diese, zusammen mit dem Ahornsirup der Masse hinzu.

Schritt 4

Genieße sie noch warm oder kalt. Sie sind perfekt für eine kurze Pause. Stelle sie danch verschlossen in den Kühlschrank.

Mehr Rezepte

Pizzabrötchen

Kraft-Salat

Share: