Teilen <3

This post is also avaliable in

Portionen:

7 Stück

Fertig in:

20 min

Kosten:

2 $

Kalorien:

200 kcal

Einleitung

Über diese Rezept

Hi! Was für eine neue und witzige Art, Pizza zu machen! So einfach und perfekt als Mittagessen, als Snack oder zum Teilen mit Freunden. Man kann die Füllung der Brötchen genau wie bei Zimtschnecken variieren. Außerdem kann man sie einfach einfrieren, um sie später zu essen.
Enjoy! 

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 1/2 Trockenhefe
  • 130ml Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 100g Tomatensoße
  • 1-2 Knoblauch Zehen
  • etwas Gemüse

Schritt für Schritt Zubereitung

Schritt 1

Alle Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel kneten. Dann 30 Minuten an einem warmen Platz stellen.

Schritt 3

Rolle es auf, schneide 2 cm dicke Stücke und lege diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Schritt 2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Die Tomatensauce darauf verteilen. Füge nun etwas Gemüse hinzu.

Schritt 4

Gebe sie für 15 Minuten bei 180 ° C in den Ofen. Füge noch einige Kräuter hinzu. Enjoy!

Share: