Teilen <3

This post is also avaliable in

Portionen:

4 Portionen

Fertig in:

25 min

Kosten:

2 $

Kalorien:

280 kcal

Einleitung

Über diese Rezept

Hallo! Dieses Granola Rezept ist einfach sättigend, nahrhaft und gesund! Man kann es als Müsli, als Topping für Joghurt- / Smoothie-bowls oder einfach als Snack essen.✨ Es ist knusprig, voller Nüsse und Hafer, die wichtige Nährstoffe wie Kalzium, Eisen und Vitamin E, B enthalten. 🌿 Probier es aus! :)
Enjoy! 

Zutaten

  • 150g Haferflocken
  • 45g Nüsse (z.B. 3 verschiedene Sorten)
  • 100g Apfelmus
  • 2-3 EL Süße
  • 2 TL Zimt
  • 30g getrocknete Äpfel
  • eine Prise Salz

    Man kann jede Art von Süße verwenden, zum Beispiel Ahornsirup, Dattelsirup oder wie ich etwas Kokosblütenzucker.

    Extra Tipp:
    Ich verwende gerne verschiedene Nüsse wie Mandeln, Walnüsse und Haselnüsse, also verwende ich jeweils 15 g. Man kann das Rezept auch mit folgenden Dingen variieren:

    ▫️ Schoko Stücke
    ▫️ Erdnussmus
    ▫️ getrocknete Erdbeeren
    ▫️ vegane weiße Schokolade

    Schritt für Schritt Zubereitung

    Schritt 1

    In einer mittelgroßen Mischung alle trockenen Zutaten zusammen. Ich benutze verschiedene Nüsse. (Jeweils 15 g)

    Schritt 2

    Lege sie auf ein Backblech mit Backpapier und gebe sie für 10 Minuten bei 180*C in den Ofen.

    Schritt 3

    Füge das Apfelmus hinzu und rühre alles um, während du etwas Süße hinzufügst.

    Schritt 4

    Wenn das Granola nicht mehr weich, sondern knusprig ist, kann man es aus dem Ofen nehmen. Enjoy!

    Share: